Du wärst gerne JournalistIn, hast aber etwas anderes gelernt? Ab April findet in Zusammenarbeit mit dem forum journalismus und medien wien zum ersten Mal die 2seitig Lehrredaktion für QuereinsteigerInnen statt. Hier findest du die wichtigsten Informationen. Wenn du mehr Fragen hast, schreib uns eine Nachricht an redaktion@2seitig.at.


Was ist die 2seitig-Lehrredaktion für QuereinsteigerInnen?
Die Lehrredaktion für QuereinsteigerInnen richtet sich an alle, die bisher keine journalistische Ausbildung haben, aber schon lange als JournalistIn arbeiten und Medien mitgestalten wollen. Hier lernst du, was du dafür brauchst.


Wie läuft die Lehrredaktion ab?
Du erlernst über einen Zeitraum von drei Monaten die Grundlagen des Journalismus. Du besuchst Lehreinheiten zu Themen wie “Medien in Österreich”, “Journalistisch Schreiben & Gestalten” oder Medienethik und lernst, wie du die deine Ideen umsetzen kannst. Weil Journalismus aber vor allem ein Handwerk ist, bist du gleichzeitig Teil der 2seitig-Redaktion und arbeitest mit anderen RedakteurInnen an deinen eigenen Beiträgen. Die Teilnahme ist kostenlos.


Wann & wo findet das Programm statt?
Die Lehreinheiten und Redaktionssitzungen finden von Mitte April bis Ende Juni 2018 an mindestens einem Tag pro Woche abends oder am Wochenende in den Räumlichkeiten unseres Kooperationspartners fjum_forum journalismus und medien in Wien 1030 statt. Du kannst die Lehrredaktion auch berufsbegleitend besuchen. Den genauen Zeitplan erfährst du, nachdem du eine Zusage für einen Platz bekommen hast.


Wer kann sich bewerben?
Du kannst dich bewerben, wenn du zwischen 18 und 118 Jahre alt bist, keine journalistische Ausbildung (dazu zählen u.a. Studium, Kollegs, Workshops, Berufserfahrung) hast, aber gleichzeitig großes Interesse an Medien & Journalismus mitbringst.


Wie funktioniert die Bewerbung?
Um dich für die Lehrredaktion zu bewerben, schicke uns bitte bis zum 25.03.2018 einen kurzen Lebenslauf sowie einen Bericht, ein Interview oder eine Reportage in Text und/oder Bild und/oder Ton zum Thema ‘Zukunft der Medien’ an redaktion@2seitig.at. (Alle größeren Dateien bitte mit einem Downloadlink- zB. über wetransfer.com – verschicken.)

Kommentiere

Please enter your comment!
Please enter your name here